Hatha Fire

Eine körperlich anspruchsvollere Praxis, die unser inneres Feuer entfacht und ins Schwitzen bringt. Wie im eher entspannenden Hatha Air halten wir die Asanas mehrere Atemzüge, jedoch kombinieren wir sie miteinander, gehen durch ein paar Chaturangas und erzeugen damit mehr Wärme im Körper. Selbstverständlich wird der Körper nicht nur gestärkt, sondern auch gedehnt, Achtsamkeitsphasen eingebaut und wie immer ist die Atmung ein wichtiger Faktor. Denn trotz Anstrengung, sollte sie tief und ruhig sein.

Diese Hatha Fire Klassen sind besonders für alle geeignet, die schon ein Grundwissen der Asanas mitbringen und ihre Körper gut kennen. Das ist wichtig, um eine sichere Praxis zu gewährleisten.

Natürlich gibt es auch Variationen, damit Du Deine Praxis je nach Tagesverfassung etwas einfacher oder anspruchsvoller machen kannst. Das Wichtigste ist wie immer: Höre auf Deinen Körper und verlange von ihm nicht mehr, als er in diesem Augenblick imstande ist zu geben.

Mittwochs um 19:00 Uhr im Eiben-Kollektiv.

Eine Klasse dauert 90 Minuten.

Probelektion: 20 Franken
Einzelstunde: 30 Fragen
10er Abo: 270 Franken.

Bezahlung bar oder per TWINT.